Deprecated: Required parameter $apikey follows optional parameter $color in /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/themes/vavo/theme-admin/theme-admin.php on line 370 Deprecated: Required parameter $zoom follows optional parameter $color in /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/themes/vavo/theme-admin/theme-admin.php on line 370 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/themes/vavo/theme-admin/theme-admin.php:370) in /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/plugins/onecom-vcache/vcaching.php on line 614 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/themes/vavo/theme-admin/theme-admin.php:370) in /customers/1/2/4/saskiahundt.com/httpd.www/wp-content/plugins/onecom-vcache/vcaching.php on line 622 Kemmler Kemmler x Bikini Berlin – Berliner Fenster Christmas Ads - Saskia Hundt

Kemmler Kemmler x Bikini Berlin – Berliner Fenster Christmas Ads

2019, animated collage, no sound

Christmas campaign 2019 for Bikini Berlin, produced for Berliner Fenster. Project was realized for and during my employment at Kemmler Kemmler. Animation & Edit by Saskia Hundt.

Der Kurzfilm setzt sich mit dem Medium des Home Movies auseinander und spielt mit der
Nostalgie, die durch den höchst persönlichen Ursprung und der ungestellten Authentizität des
Materials beim Betrachter ausgelöst wird. Durch die ausgewählte Dokumentation und ihrem
zensierten Charakter stellen Familienvideos oft ein idealisiertes Bild einer Familie dar.
Krezverreutsel erzeugt durch Abstrahierung und Rekombination der Aufnahmen eine stark
negative atmosphärische Stimmung, die im Kontrast zum Originalmaterial steht. In einer
verspielten nonverbalen Collage imitiert der Film einen Rückblick in die Kindheit. Von einem
sich steigernden Rhythmus angetrieben, ahmt der Film ein Gefühl von Angst und Kontrollverlust
nach, welche einen kindlichen Albtraum anmuten lassen.